Wie verhält es sich mit NutritopTM gegenüber der Wissenschaft ?


 
 
Richtige Ernährung für ein langes Leben
 
Mit gesunder Ernährung verlängern wir unser Leben um Jahre.
 
 
 
Gesunde Ernährung kann das Leben verlängern, davon sind Ernährungswissenschaftler überzeugt.
 
 
 
Schlechte Ernährung kostet Lebenszeit

Wer lange leben will, sollte gesund essen. Wer sich richtig ernährt, darf auf einen Zuschlag von bis zu 20 Jahren hoffen.

 

Anders ausgedrückt: Durch schlechte Ernährung gehen knapp zehn Prozent unserer Lebensjahre verloren, hat

ein schwedisches Gesundheitsinstitut herausgefunden. 

 

Mit Ballaststoffen Krebs vorbeugen

Die richtige Ernährung ist dagegen besser geeignet, um das Leben zu verlängern. Sich ausreichend,

abwechslungsreich und vollwertig zu ernähren, ist heute einfacher denn je. Noch nie war das Angebot an

qualitativ guten Lebensmitteln, wie NutritopTM, so groß wie jetzt. Wer sich gesund ernährt, kann aber nicht nur

Krankheiten vorbeugen, sondern auch die Folgen von Erkrankungen reduzieren: Diabetes Typ 2 könne mit der

richtigen Kost und Bewegung geheilt werden. Fleischarme und alkoholfreie Kost wirke sich positiv auf den

Bluthochdruck aus. Ebenso kann man mit einer ballaststoffreichen Ernährung Krebs verbeugen.

 
Für einen Ernährungswandel nie zu spät

Für einen Ernährungswandel ist es nie zu spät: Selbst in höherem Alter kann man noch eine Menge erreichen.

Anders herum vergisst der Körper auch die gute Ernährung aus Kindheitstagen nicht.

 
SchülerInnen und Schulen aufgepasst: 

Gesunde Kost in jungen Jahren ist vermutlich bis ins Alter hinein wirksam, selbst dann, wenn man später nicht mehr ganz so gesund lebt.

Außerdem gebe es Hinweise darauf, dass sich die Lebenserwartung steigern lässt, wenn man weniger Kalorien als nötig aufnimmt,

Dieser Effekt ist bisher aber nur bei Tieren nachgewiesen. Ob dies auch für Menschen gilt, ist noch nicht geklärt.

 
 












click for hit counter html code
free web hit counters

Nach oben